Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag mit unseren Tages- oder Sonderfahrten. Besuchen Sie mit uns auf dem blauen Band der Havel verschiedene reizvolle Ziele oder erleben Sie spannende Unterhaltung bei einer Schifffahrt in den Abend.  


Kriminal-Dinner auf der Havel:
"Mord in der Promiklapse"

Eine Reihe rätselhafter Todesfälle erschüttert das Sanatorium "Seelenglück" auf der idyllischen Schafsinsel. Die Insulaner fordern die sofortige Schließung der "Promiklapse".  Der Rettungsplan der Klinikleiterin wird jäh durchkreuzt. Sichern Sie sich noch heute Ihren Therapieplatz und lösen Sie diesen kniffligen Fall.

3,5-stündige Schifffahrt, gute Unterhaltung inkl. 3-Gänge-Menü und einem Therapieschnäpschen

 

25. Juli // 14. August //  3. Oktober
Einlass: 18:30 Uhr //Beginn: 19:00 Uhr // Ende: 22:30 Uhr

ab:/an: Anleger Salzhofufer

 Ticketpreis 74,50 € pro Person – nur im Vorverkauf 

Mindestteilnehmerzahl: 30


>> weitere Informationen und Reservierung



Magdeburger Wasserstraßenkreuz – 
groß, beeindruckend, imposant!
Europas längste Trogbrücke führt den Mittellandkanal quer über die Elbe. Zusammen mit den gigantischen Hebewerk- und Schleusen-Konstruktionen nimmt das Kreuz die Fläche einer Kleinstadt ein. Die Dimension des Wasserstraßenkreuzes wird auch Sie zum Staunen bringen.

 

24. Juni Kombinierte Schiffs-/Bus-Tour
25. Juni  Kombinierte Bus-/Schiffs-Tour 

ab  8:00 Uhr  •  Anleger Wiesenweg, 14776 Brandenburg

 

Ticketpreis pro Person: 49,00 € – nur im Vorverkauf
inkl. der  Leistungen: Schifffahrt, Mittagessen, Bustransfer

Mindestteilnehmerzahl: 25

 

>> weitere Informationen und Reservierung


Kriminal-Dinner auf der Havel:
"Kreuzfahrt ins Grab"

Erleben Sie während einer Fahrt auf dem "Brandenburger Atlantik" die Geschehnisse auf der "Augusta Victoria" rund um das spurlose Verschwinden des Direktors der Reederei HAPAG. Nehmen Sie Platz inmitten einer illustren Reisegesellschaft und lösen Sie den mörderischen Kriminalfall.

3,5-stündige Schifffahrt, gute Unterhaltung inkl. 3-Gänge-Menü und einem Begrüßungssekt

 

19. September
Einlass: 18:30 Uhr //Beginn:19:00 Uhr // Ende: 22:30 Uhr

ab:/an: Anleger Salzhofufer

 Ticket 74,50 € pro Person – nur im Vorverkauf 

Mindestteilnehmerzahl: 30


>> weitere Informationen und Reservierung


Besuchen Sie die Pfaueninsel –
die „Perle im Havelmeer“!

Die Pfaueninsel mit ihrem märchenhaften Charakter liegt im Südwesten Berlins und wird  auch die „Perle im Havelmeer“ genannt. Die Nachfahren der namensgebenden Tiere leben noch heute frei auf der Insel. Der Park wurde von Lenné nach englischem Vorbild gestaltet und prägt nach wie vor die bezaubernde Pfaueninsel.

 

1. Juli und 7. August 2020 

ab  8:00 Uhr  •  Anleger Wiesenweg, 14776 Brandenburg

 

Ticketpreis pro Person: 53,50 € – nur im Vorverkauf
inkl. der  Leistungen: Schifffahrt, Mittagessen, Fährbilletts und Inselführung

Mindestteilnehmerzahl: 25

 

>> weitere Informationen und Reservierung


Auf dem blauen Band nach  Havelberg 

Die „Untere Havel“ ist die schönste Wasserstraße unseres Landes. Ihr Weg führt, sich in Schleifen durch eine Auenlandschaft windend, von Brandenburg nach Havelberg. Havelberg, die alte Hansestadt, deren romanischer Backsteindom  hoch über dem Fluss thront. Verbringen Sie eine angenehme Zeit an Bord der „Pegasus“ und entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt eine geschichtsträchtige Stadt und ihren Dom.  

 

13. September:  Schiff-Bus-Fahrt: 08:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

14. September:  Bus-Schiff-Fahrt: 07:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

 ab/an:  Anleger Wiesenweg, 14776 Brandenburg

 

Ticketpreis pro Person: 59,50 € – nur im Vorverkauf

inkl. der Leistungen: Schifffahrt, Mittagessen, Stadtrundfahrt mit Domführung, Bustransfer

Mindestteilnehmerzahl: 25

 

>> weitere Informationen und Reservierung

 


Barockes Kriminal-Dinner auf der Havel:
"Adel vergiftet"

Bei einem Galadinner im Haus der berüchtigten Wahrsagerin Catherine; der „Hexe von Paris“ trifft sich die feine Gesellschaft von Paris. Man will das Ende einer Serie von Giftmorden feiern, doch  ein grauenhafter Vorfall, der offenbart: die Giftmorde gehen weiter! Unter der goldenen Oberfläche des Adels öffnet sich ein Abgrund aus Intrigen – der bis ins königliche Schlafgemach reicht ...

 3,5-stündige Schifffahrt, gute Unterhaltung inkl. 3-Gänge-Menü 

 

5. September // 24. Oktober
Einlass: 18:30 Uhr //Beginn:19:00 Uhr // Ende: 22:30 Uhr

ab:/an: Anleger Salzhofufer

 Ticket 74,50 € pro Person – nur im Vorverkauf 

Mindestteilnehmerzahl: 30


>> weitere Informationen und Reservierung


Kriminal-Dinner auf der Havel:
"Bluthochzeit im Western-Puff"

Dakota-Territorium, Winter 1879. Hochzeit in „Gundulas Gunststübchen“! Im Edelbordell des Goldgräberkaffs Custer bimmeln die Glocken – aber heute mal anders: Vor den Augen der versammelten Westernwelt heiratet Gangsterboss Richard Gier seine aparte Kurtisane. Doch kaum ist das Jawort verklungen, entbrennt ein mörderisches Intrigenspiel um Dollars und Macht…

 3,5-stündige Schifffahrt, gute Unterhaltung inkl. 3-Gänge-Menü 

 

7. November // 21. November 
Einlass: 18:30 Uhr //Beginn:19:00 Uhr // Ende: 22:30 Uhr

ab:/an: Anleger Salzhofufer

 Ticket 74,50 € pro Person – nur im Vorverkauf 

Mindestteilnehmerzahl: 30


>> weitere Informationen und Reservierung


Adventsfahrten 2020 

Entspannen und genießen bei einer kleinen vorweihnachtlichen Auszeit. Nehmen Sie Platz an Bord. Lassen Sie sich Ihr Mittag bei der Lunchfahrt schmecken oder genießen Sie während der Stollenfahrt bei einer Tasse Kaffee unseren hausgemachten Stollen.

 

29. November // 6. Dezember // 13. Dezember:  

 Ab/An:  Anleger Salzhofufer, 14776 Brandenburg

Mindestteilnehmerzahl je Fahrt: 25 

 

11:00 Uhr bis 14:00 Uhr Vorweihnachtliche Lunchfahrt

Ausfahrt auf den Plauer See, Mittag an Bord,  einen Glühwein oder einen Kinderpunsch zur Begrüßung

Ticketpreis pro Person: 39,00 € – nur im Vorverkauf

 

15:30 Uhr bis 17:30 Uhr Stollenfahrt

Ausfahrt auf den Beetzsee, 1 Tasse Kaffee mit 2 Stück hausgemachter Stollen und weihnachtlichem Gebäck

Ticketpreis pro Person: 21,00 € – nur im Vorverkauf

 

>> weitere Informationen und Reservierung

 

Download
Highlights 2020
Nordstern_Angebote_2020_WEB(02).pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

Telefon: 
03381 226960  Mo.–Fr.

 

 E-Mail:

info@nordstern-reederei.de

 

Zur Kontaktseite

 

Zum Gästebuch

Der Anleger Salzhof liegt unterhalb der Johanniskirche am Fuße der Jahrtausendbrücke – auf der altstädtischen Seite.

Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem öffentlichen Parkplatz am Nicolaiplatz: 14770 Brandenburg, Nicolaiplatz 26–28

Unser Anleger ist zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen. (>>> siehe Plan)

Die Haltestellen Ritterstrasse oder Jahrtausenbrücke befinden sich in nähe unseres Schiffsanlegers (>>> Fahrpläne).

Der Anleger Alfred-Messel-Platz liegt am ehemaligen Stadtbad (Gesundheitsforum) – auf der neustädtischen Seite (14776 Brandenburg, Alfred-Messel-Platz 1). Für Busunternehmen gibt es dort zwei kostenfreie Reederei-Parkplätze.

Parkmöglichkeiten finden Sie am Anleger bzw. in den angrenzenden Straßen.

Die Haltestelle Kanalstrasse befindet sich am Gesundheitsforum (Sitz der AOK) in nähe des Anlegers (>>> Fahrpläne).

Der Anleger Wiesenweg liegt am ehemaligen BUGA-Parkplatz – auf der neustädtischen Seite (14776 Brandenburg, Wiesenweg 23).

Kostenfreie Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem ehemaligen BUGA-Parkplatz. Auch Busse können hier kostenfrei parken.

Die Haltestelle Kanalstrasse befindet sich am Gesundheitsforum (Sitz der AOK) in nähe des Anlegers (>>> Fahrpläne). Über die zur BUGA neu errichteten Brücken gelangen Sie direkt zum Anleger.