Die prominenten Patienten des Sanatoriums "Seelenglück" sind verstört!

Eine Reihe von rätselhaften Todesfällen erschüttert die Nervenklinik auf der idyllischen Schafsinsel. Vor den Toren fordern wütende Insulaner bereits die sofortige Schließung der "Promiklapse".

 

Um das Vertrauen in die Klinik zurück zu gewinnen, präsentiert Klinikleiterin Dr. Blank-Strecker bei einem Galadinner ihr neues Wundermittel – als ein tödlicher Zwischenfall ihren Rettungsplan durchkreuzt ...

 

 

An Bord der "Pegasus" präsentiert vom:

"Mord in der Promiklapse"

Wir werden Ihnen nach dem Eingang Ihrer Reservierung eine Rechnung zusenden. Mit dem Zahlungseingang werden wir die Tickets an Sie versenden.

 

Die Durchführung der Fahrt setzt eine Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen voraus. Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass zwei Wochen davor diese Anzahl nicht erreicht wird, behalten wir uns vor, die Fahrt nicht durchzuführen. Wir werden Sie umgehend informieren. Sie haben Anspruch auf Rückzahlung sämtlicher bereits gezahlter Beträge. Weitere Ansprüche bestehen nicht. 

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.