Erholung in Brandenburg an der Havel führt unweigerlich ans Wasser – aufs Wasser. Auf einem Schiff über das Wasser zu gleiten ist immer etwas Besonderes. Es ist Balsam für die Seele.  Egal ob entspannt bei einer Rundfahrt oder als Rahmen für eine unvergessliche Feier:

 

Wir laden Sie ein, erleben Sie mit uns die Faszination Havel.

 

Liebe Brandenburgerinnen, liebe Brandenburger,

wir wünschen Ihnen noch ein gesundes neues Jahr!

 

Das neue Jahr ist schon wieder ein paar Tage alt und wir basteln tüchtig an den Vorbereitungen für die neue Saison, die einige Neuerungen bringen wird.

 

Wir haben dieses Jahr einen Zuwachs  bekommen. Das Fahrgastschiff "Navette", welches im BUGA-Jahr schon einmal in Brandenburg für die NORDSTERN Reederei unterwegs war, steht uns neu zur Verfügung. Das bietet uns die Möglichkeit, individuell mit Ihnen abgestimmte Charterfahrten durchzuführen. Neu ins Programm aufnehmen werden wir Fahrten nach Werder und eine monatliche Theaterveranstaltung an Bord der "Pegasus".  Dazu aber zu einem späteren Zeitpunkt mehr.

 

Wie es sich sicherlich schon herumgesprochen hat, ist Herr Bischoff zum Jahresende in seinen wohlverdienten Ruhestand gegangen. Die Reederei wurde durch den Nachfolger Herr Jahnke übernommen.  Herr Jahnke war bereits in der Saison 2015 und im letzten Jahr mit an Bord der Reederei. Unter seiner Leitung wird die Reederei Altbewährtes und Neues anbieten und weiterhin für die Brandenburger zur Verfügung stehen.

 

Ausgegebene Gutscheine und Absprachen, welche bereits 2017 erfolgten, behalten ihre Gültigkeit.

 

Unsere planmäßigen Linienfahrten beginnen ab Freitag, den 30. März 2018 (Karfreitag). Rechtzeitig zum Start werden wir den Fahrplan dafür veröffentlichen. 

 

Für  Beratungen und Reservierungen stehen wir Ihnen schon jetzt gern zur Verfügung.

 

Wir  freuen uns schon jetzt auf eine schöne Saison und darauf, Sie wieder an Bord begrüßen zu dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Telefon: 03381 226960

Mobil:  0172 3117868

 E-Mail:

info@nordstern-reederei.de

 

Zur Kontaktseite

Der Anleger Salzhof liegt unterhalb der Johanneskirche am Fuße der Jahrtausendbrücke – auf der altstädtischen Seite.

Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem öffentlichen Parkplatz am Nicolaiplatz: 14770 Brandenburg, Nicolaiplatz 26–28

Unser Anleger ist zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen. (>>> siehe Plan)

Die Haltestellen Ritterstrasse oder Jahrtausenbrücke befinden sich in nähe unseres Schiffsanlegers (>>> Fahrpläne).

Der Anleger Alfred-Messel-Platz liegt am ehemaligen Stadtbad (Gesundheitsforum) – auf der neustädtischen Seite (14776 Brandenburg, Alfred-Messel-Platz 1). Für Busunternehmen gibt es dort zwei kostenfreie Reederei-Parkplätze.

Parkmöglichkeiten finden Sie am Anleger bzw. in den angrenzenden Straßen.

Die Haltestelle Kanalstrasse befindet sich am Gesundheitsforum (Sitz der AOK) in nähe des Anlegers (>>> Fahrpläne).

Der Anleger Wiesenweg liegt am ehemaligen BUGA-Parkplatz – auf der neustädtischen Seite (14776 Brandenburg, Wiesenweg 23).

Kostenfreie Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem ehemaligen BUGA-Parkplatz. Auch Busse können hier kostenfrei parken.

Die Haltestelle Kanalstrasse befindet sich am Gesundheitsforum (Sitz der AOK) in nähe des Anlegers (>>> Fahrpläne). Über die zur BUGA neu errichteten Brücken gelangen Sie direkt zum Anleger.