Fahrgastschiff "Fritze B."

Biographie eines Schiffes

 Das Fahrgastschiff „Fritze B.“ wurde 1995 in Aken an der Elbe gebaut. Es wurde 2020 durch die NORDSTERN Reederei  übernommen.  Zuvor war das Schiff auf Fulda und Weser unterwegs.

 

Technische Daten des Schiffes

Schiffskörper 

Baujahr: 1995 

Bauort: Aken an der Elbe

Bauwerft: Georg Plake

 

Länge: 30,00 m

Breite: 6,40  m

Tiefgang: 0,60 m

 

Schiffsmaschine

Bauart: 2 x Volvo Penta Turbodiesel

Leistung: je Maschine  121 kW ( 165 PS ) 

Büro

Mo. bis Fr.: nach Absprache

 

Telefon:
03381 226960

E-Mail: 
info@nordstern-reederei.de

 

Kontaktseite

Anmeldung zum Fahrplanversand

Download der Fahrpläne